Tiger Balm Inhaltsstoffe erklärt

Was ist Tiger Balm und welche Wirkung hat es

Muskelschmerzen werden von den Tiger-Balsam-Experten als das häufigste und behinderndste Symptom betrachtet, das eine Person erleben kann. Tatsächlich zeigen die Statistiken der WHO ( World Health Organization), dass mehr als 80 % der Menschen mindestens einmal in ihrem Leben an Muskelschmerzen jeglicher Art leiden werden.

Diese Tatsache erklärt, warum sich viele Pharmaunternehmen und Ärzte seit vielen Jahren dafür einsetzen, die beste Alternative zur Beseitigung oder Behandlung der Muskelschmerzen zu finden.

Was genau ist der Tiger Balsam und die Inhaltsstoffe erläutert

Der Tiger Balm ist eine auf Kräutern basierende Salbe, die als eine der ersten Behandlungen in der traditionellen chinesischen Medizin gilt. Sie wird seit mehr als 100 Jahren verwendet. Dieser Balsam hat diesen Namen erhalten, weil sein Hauptbestandteil früher das Fettgewebe des Tigers war.

Heutzutage hat die pharmazeutische Industrie jedoch seine Zusammensetzung geändert, um seine Eigenschaften zu verbessern und seine Herstellung zu erleichtern.

Es gibt verschiedene Darreichungsformen von Tigerbalsam. Die beliebtesten sind jedoch der rote und der weiße Balsam. Obwohl diese Balsame ziemlich ähnlich sind, erzeugt der weiße Tigerbalsam einen Gefriereffekt. Er wird für die Behandlung von Kopfschmerzen/Migräne, Beulen, Husten, Mückenstichen und Muskelschmerzen empfohlen.

Während der rote Tigerbalsam ein heißes Gefühl erzeugt, wird er für die Behandlung der hartnäckigsten Verstauchungen und tiefen Muskelgewebeschäden empfohlen. Diese Unterschiede in den Empfehlungen sind darauf zurückzuführen, dass der rote Tigerbalsam die wirksamste Salbe unter den Tigerbalsamen ist.

Sie dringt in die Haut und das Muskelgewebe ein und bringt Erleichterung in die tiefsten Bereiche des Körpers.

Die Wirkung des Tigerbalsams ist auf die Qualitäten und Wirkungen aller Kräuter zurückzuführen, aus denen er zusammengesetzt ist und die erstaunliche Eigenschaften haben. Hier sind die wichtigsten Kräuter, die Tigerbalsam enthält:

Kampferöl (25%):

tiger balm camphor oil

Kampferöl wird aus verschiedenen Arten von Kampferbäumen (insbesondere Cinnamomum camphor oder Borneo Campher tree) gewonnen. Eine der Haupteigenschaften des Kampfers ist, dass er die Hautpartie, auf die er aufgetragen wird, erwärmt.

Dies führt zu einer Vasodilatation und erleichtert dadurch die Durchblutung und verbessert die Aktivität des Kreislaufsystems. Wenn er jedoch sanft aufgetragen wird, erzeugt er ein kühles Gefühl.

Kampfer beugt auch Hautinfektionen vor und ist ein hervorragendes Anästhetikum. Einige Experten sagen sogar, dass er als Lokalanästhetikum verwendet werden kann. Der Grund dafür ist, dass es das Ende der sensorischen Nerven in allen Bereichen, in denen es angewendet wird, betäubt.

Kampferöl hat entzündungshemmende Eigenschaften, die sowohl bei inneren als auch bei äußeren Entzündungen wirken. Dies ist wichtig, weil er aufgrund seiner entzündungshemmenden und anästhetischen Eigenschaften auch Neuralgie-Schmerzen lindern kann, indem er dazu beiträgt, die Entündung der Nerven und des umliegenden Gewebes zu reduzieren.

Auf diese Weise wird der Nerv weniger gespannt und die Schmerzen nehmen ab oder verschwinden sogar. Viele Experten empfehlen auch Kampfer zur Behandlung von Arthritis.

Menthol (Rot 10% and Weiss 8%):

tiger balm menthol oil

Menthol ist eine organische Substanz, die aus ätherischem Pfefferminzöl gewonnen wird und in vielen Bäumen zu finden ist. Es wurde aufgrund seiner schmerzstillenden Wirkung häufig zur Linderung von Muskelschmerzen und -krämpfen verwendet.

Diese Eigenschaft ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Menthol eine natürliche schmerzstillende Eigenschaft hat, die durch Liganden vermittelt wird, die sich an die Kappa-Opioid-Rezeptoren anschließen und das Gebiet betäuben.

Deshalb kann es in bestimmten Mengen auch als Lokalanästhetikum verwendet werden und hat eine sehr ähnliche Wirkung wie Propofol. Es hat auch antiseptische und antibakterielle Eigenschaften.

Darüber hinaus reguliert es auch die Kontraktion der Blutgefäße, was zu einer Vasodilatation führt, die den Blutfluss in dem Gebiet erhöht, mehr Nährstoffe in das Gewebe bringt und alle Abfallprodukte entfernt, was den zellulären Reparaturprozess beschleunigt..

Menthol verbindet sich mit den Natriumkanälen und reduziert oder blockiert deren Aktivität. Die Natriumkanäle sind eng mit dem Schmerzempfinden und den Muskelbewegungen verbunden.

Wenn sie blockiert sind, nehmen die Muskelbewegungen ab, der Muskel entspannt sich und der Schmerz verschwindet in dem Bereich, in dem Menthol angewendet wurde.

Schliesslich hat Menthol entzündungshemmende Eigenschaften, die auf die gleiche Weise wie Kampfer wirken, was bereits oben erklärt wurde.

Cajeput-Öl (nur roter Balm, 7%):

tiger balm Cajuput Oil

Cajeput-Öl (auch Cajuput-Öl genannt) wird aus Melaleuca leucandendra oder Weißholzbaum gewonnen. Dieses Öl ist abschwellend und schleimlösend, so dass der Tiger Balm Rot zur Linderung von Nasen- und Bruststauungen verwendet werden kann.

Cajeput-Öl ist auch ein starkes Schmerzmittel, krampflösend, entzündungshemmend und antineuralgisch. Die schmerzstillende Eigenschaft ist darauf zurückzuführen, dass es den Bereich, in dem es aufgetragen wird, erwärmt und betäubt, wodurch die Schmerzempfindung in diesem Bereich für einige Zeit verringert wird.

Ebenso ist ihre entzündungshemmende Wirkung der Wirkung von Kampfer und Menthol ziemlich ähnlich und verstärkt sie, was ebenfalls zu einer lang anhaltenden Schmerzlinderung beiträgt.

Dementholisiertes Minzöl (nur roter Balm, 6%):

tiger balm mint oil

Dementholisiertes Minzöl, auch bekannt als Maisminzöl, ist ein Nebenprodukt, das bei der Herstellung von Menthol-Kristallen anfällt. Man nimmt an, dass es als Kalziumantagonist wirkt, der ein sehr wichtiges Molekül bei der Muskelkontraktion ist.

Wenn die Kalziumrezeptoren gehemmt werden, können sich die Muskeln nicht mehr zusammenziehen, so dass der Muskel entspannt wird und der Schmerz verschwindet. Ebenso hilft es, die Schwellung zu reduzieren, was ebenfalls dazu beiträgt, das Schmerzempfinden in den Muskeln und Gelenken zu lindern.

Dementolliertes Minzöl kann oral (in Nahrungsergänzungsmitteln) oder topisch (als Hautcreme oder -salbe) verabreicht werden.

Nelkenöl (Rot 5% und Weiss 1.43%):

tiger balm clove oil

Das könnte Ihnen gefallen: Die Vorteile von Tiger Balm

Nelkenöl (Eugenia caryophyllata) wird aus den ungeöffneten rosa Blütenknospen und Blättern des tropischen immergrünen Baumes gewonnen.

Es wird für viele Gesundheitszustände empfohlen, z.B. zur Verbesserung der Durchblutung und zur Verringerung von Entzündungen. Nelkenöl gilt auch als ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes und stark schmerzstillendes Mittel.

Sie werden ein taubes Gefühl in dem Bereich spüren, in dem es angewendet wird. Ebenso ist Nelkenöl ein antimikrobielles und antimykotisches Breitspektrummittel, so dass es das Wachstum vieler Arten von Keimen (mehr als 60) in der Haut verhindert.

Kassia oil (nur roter Balm, 5%):

tiger balm Cassia oil

Ätherisches Öl aus Kassia (Cinnamomum cassia) ist ein natürliches Öl, das durch Wasserdampfdestillation aus chinesischen Zimtblättern und -zweigen gewonnen wird. Dieses Öl wird wegen seiner antidepressiven Wirkung häufig verwendet. Denn es kann die Stimmung heben und warme Gefühle in Körper und Geist hervorrufen.

Dieser Effekt wird auch durch die Aktivierung des Nervensystems und des Gehirns verstärkt. Sie sind also aktiver und wacher. Ebenso stimuliert Kassiaöl den Kreislauf. Es bringt Wärme in die Bereiche, in denen es verwendet wird (wie Muskeln und Gelenke), und hilft, unangenehme Zustände zu lindern.

Es ist auch ein ausgezeichnetes Antivirenmittel und hemmt das Wachstum von Mikroben, so dass es die Wirkung der anderen Bestandteile des Tigerbalsams verstärkt.

Eukalyptusöl (nur Weiss 13.7%):

tiger balm eucalyptus essential oil

Weiterlesen: 46 Anwendungen von Tiger Balm

Ätherisches Eukalyptusöl ist ein natürliches Öl, das aus den frischen Blättern von Eucalyptus globulus gewonnen wird. Es wird allgemein als der große, immergrüne Eukalyptusbaum, der Eukalyptusbaum mit blauer Gummierung oder der fadenförmige Rindenbaum bezeichnet.

In der Aromatherapie wird dieses Öl empfohlen, da es das Gehirn und das Nervensystem stimulieren kann. Außerdem kann es Erschöpfung und geistige Trägheit beseitigen, um Stress abzubauen.

Dieses Öl enthält Chemikalien (wie z.B. a-Pinen, b-Pinen, a-Phellandren, 1,8-Cineol), die mit einigen Rezeptoren interagieren und dazu beitragen, Entzündungen und Schmerzen des Gewebes zu reduzieren. So hilft es, die Wirkung von Kampfer und Menthol bei der Linderung von Gelenk- und Muskelschmerzen zu verstärken, wenn es auf die Haut aufgetragen wird.

Es hilft auch, den Stress und die Schmerzen in den Muskeln und anderen umliegenden Geweben (wie z.B. Sehnen) zu verringern. Diese Eigenschaft macht es zu einer ausgezeichneten Option für Menschen, die unter Rheuma und steifen Muskelschmerzen und sogar Nervenschmerzen leiden.

Darüber hinaus kann es auch zur Verringerung der Entzündung der Atemwege eingesetzt werden, um Asthma und Sinusitis zu behandeln.

Zusammenfassung

Die Kombination all dieser Kräuter macht den Tiger Balsam zum weltweit führenden Schmerzmittel. Er ist eine ausgezeichnete Option zur Behandlung chronischer Schmerzen in vielen Bereichen des Körpers. Alle diese Komponenten gelten als sicher und wirksam. Sie wurden in verschiedenen Studien nachgewiesen, und er wirkt dort, wo es wehtut.

Tiger Rot- und Weißbalsam werden besonders für Menschen mit chronischen und degenerativen Krankheiten wie Arthritis, Fibromyalgie, Gicht, Osteoarthritis, Skoliose u.a. empfohlen. Die Experten sagen, dass das Auftragen des Balsams mit kreisförmigen Massagen mindestens einmal täglich über die betroffene Stelle zur Verbesserung der Gelenkfunktion beitragen kann. Sein Bewegungsumfang und die Linderung von Schmerzen in den Muskeln und anderen umliegenden Geweben.

Weitere Vorteile von Tiger Balm Ultra, rot und weiß, sind die Tatsache, dass es sowohl bei jungen als auch bei älteren Menschen verwendet werden kann. Es gibt praktisch keine Kontraindikationen. Es ist ziemlich sicher, dass es örtlich angewendet werden kann. Außerdem erleichtert es die Reinigung oder Entfernung von der Haut, falls eine unerwünschte Reaktion aufgrund einer Allergie auf eine Komponente beobachtet wird.

Denken Sie daran, dass nur ein qualifizierter Arzt die beste Behandlungsform für jede Person entsprechend ihren besonderen Bedürfnissen, Eigenschaften und Begleiterkrankungen bestimmen kann. Wenn Sie sich also für den Erwerb dieser Produkte interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und helfen Ihnen, die Funktionsweise unseres Produkts besser zu verstehen..

Dieser Artikel wurde von Dr. Med. Aurelysmar Grimán, Absolvent der Universidad Centroccidental „Lisandro Alvarado“, exklusiv für tigerbalm-baumetigre.com geschrieben.

Eine Idee zu “Tiger Balm Inhaltsstoffe erklärt

Schreibe einen Kommentar